08.03.2016, 10:50 Uhr

Lesung mit Georg Schärmer

Georg Schärmer präsentierte sein neues Werk "Herzschrittmacher" – im Bild mit Tyrolia Landeck Filialleiterin Inge Strobl.

Caritas Tirol Direktor präsentiert sein Buch "Herzschrittmacher"

LANDECK (joli). Der langjährige Direktor der Caritas Tirol (seit 1998), Georg Schärmer, hat sich anlässlich des "Jahres der Barmherzigkeit" zu einer Spurensuche nach herzberührenden und mutmachenden Geschichten aufgemacht.
Am vergangenen Freitag präsentierte Schärmer sein neues "Büchlein" – wie er es selbst nennt – "Herzschrittmacher – Wege der Barmherzigkeit" in der Buchhandlung Tyrolia in Landeck.
Dabei erzählte Georg Schärmer (geb. 1956) aus seiner persönlichen Erfahrung von Zuwendung, Achtsamkeit und Großzügigkeit, die er als "Infusion gegen den Pessimismus" und als Anstoß sieht "dem eigenen Herzen Beine zu machen".
"Ich widme den ersten Teil des Buches dem, der die Bamherzigkeit in den Mittelpunkt gestellt hat – Jesus", erzählte Georg Schärmer in der Tyrolia Landeck.
Unter den zahlreichen interessierten BesucherInnen fand sich auch Hans Kreuzer vom Martiniladen in Landeck ein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.