24.06.2016, 12:25 Uhr

"Alles für die Fische...."

Der Fischlift in der Runserau konnte besichtigt werden.
PRUTZ (jota). Beim Tag der offenen Tür konnten SchülerInnen der NMS Prutz und der PTS Prutz bei Spezialführungen Einblicke ins Kraftwerk Prutz bekommen. Neben einer Besichtigung des Krafthauses und des GKI`s stand auch eine Führung im Druckstollen auf dem Programm.
Besonders beeindruckend war der Fischlift in der Runserau, der ca.16,5 Meter Höhe überwindet. Seit Februar ist er in Betrieb und habe in dieser Zeit mehr als 650 Fische wie Äschen oder Bachforellen nach oben transportiert. Es werde alles für die Fische getan, was möglich wäre. Überlegungen, wie die Fische auch wieder flussabwärts kommen, gibt es schon.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.