10.05.2016, 11:18 Uhr

Dreimal zum Mond und wieder zurück...

Alt-Bgm. Robert Mair erhielt den Rotkreuz-Kristall. Bezirksstellenleiter Dr. Christian Klimmer, Melanie Köhle und Präsident Dr. Reinhard Neumayr gratulierten.
LANDECK (jota). Positive Bilanz zog Bezirksstellenleiter Dr. Christian Klimmer bei der Bezirksversammlung des Roten Kreuzes in Landeck. Die Aufgabengebiete werden umfangreicher, die Einsätze und die Zahl der Freiwilligen mehr.
"Mit der Errichtung der Ortsstelle in Prutz, die im Herbst 2015 eröffnet wurde, kann nun die Versorgung der Bevölkerung in kürzester Zeit im ganzen Bezirk sichergestellt werden", freut sich Bezirksstellenleiter Klimmer.
Insgesamt legten die Orststellen Nauders, Oberes Gericht, Ischgl, St. Anton und Landeck/Zams 1.137.372 km im abgelaufenen Jahr zurück. "Das entspricht der Strecke dreimal zum Mond und wieder zurück oder 28x um die Erde", erklärt Bezirksrettungskdt. Daniel Falch.
"Veränderungen sind geplant, um auf dem neuesten Stand zu bleiben", so Klimmer. 19 Lehrbeauftragte bildeten in 98 Erste Hilfe-Kursen 1450 Personen aus. Acht Sanitäter schlossen den Rettungssanitäterkurs im abgelaufenen Jahr ab.
Soziale Dienste, wie Essen auf Rädern, der Kleiderladen oder die Krisenintervention, gewinnen immer mehr an Bedeutung.
35 neue ehrenamtliche Mitarbeiter wurden angelobt. Verdiente und langjährige Rotkreuz-Helfer wurden ausgezeichnet. Dienstjahresabzeichen in Bronze (10 Jahre), in Silber (15 Jahre) und in Gold (20 bzw. 30 Jahre) wurden genauso vergeben wie Verdienstmedaillen in Bronze, in Silber und Gold für besondere Verdienste. Auszeichnungen gab es auch vom Land für 25- und 50-jährige Tätigkeit im Feuerwehr- und Rettungswesen. Der Rotkreuz-Kristall wurde an Alt-Bgm. Robert Mair aus Nauders verliehen.
Dank gab es von Landtagsvizepräsident Anton Mattle für den unermüdlichen Einsatz und die Hilfsbereitschaft, aber auch vom RK-Präsidenten Dr. Reinhard Neumayr, der ab Herbst nicht mehr zur Wahl des Präsidenten zur Verfügung stehen wird.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.