09.06.2016, 12:12 Uhr

Goldene Zeiten und neue Highlights für Familien im Nauderer Bergsommer

Die neue Stieralm ist auch im Sommer eine beliebte Einkehr für Wanderer, Biker und Familien. (Foto: Bergbahnen Nauders/Daniel Zangerl)

Mit neuen Attraktionen am Erlebnisberg Bergkastel in Nauders am Reschenpass starten die dortigen Bergbahnen am 12. Juni in einen coolen, heißen Sommer 2016. Das Erlebnisangebot für die gesamte Familie umfasst die erweiterte naturnahe Abenteuerwelt Goldwasser, den neuen Abenteuer-Track Bullzone, kulinarische Höhenflüge beim Berggenuss in Nauders, Event-Highlights und natürlich ein weitläufiges Wander-, Kletter- und Bikeareal.

NAUDERS. Nauders bringt Familien ausgezeichnet in die Höhe: Vom neuen Seilbahncenter bis hinauf zur Bergstation auf 2.180 m Seehöhe verkehrt ab 12. Juni – mit Gütesiegel bestätigt – wieder eine der „Besten Österreichischen Sommerbahnen.“ Das herausragende und qualitätsgeprüfte Angebot oben am Familien-Berg kann sich ja wirklich sehen lassen…

Goldiges Spiel mit allen Sinnen

Sehen, Fühlen, Hören und Riechen in hochalpiner Landschaft: die Erlebniswelt Goldwasser beim Panorama-Restaurant Bergkastel auf 2.180 m Seehöhe weckt alle Sinne. Kleine und große Abenteurer finden auf dem ca. 2 Hektar großen Gelände Naturerlebnis pur für spaßige und – gerade im Hochsommer – angenehm „chillige“ Stunden in luftiger Höhe. Das alles barrierefrei, kinderwagentauglich und kostenlos! Entlang des Erlebnis-Themenweges darf an den mehr als 40 interaktiven Spielstationen die kindliche Natur ihren Lauf nehmen. Alle Stationen wurden naturnah und mit natürlichen Materialien errichtet. Ebenso die Wasserspielewelt, die das Element Wasser in all seinen Facetten be-greifbar macht: Schöpfräder, Mühlen, kleine Wasserfälle, Wasch- und Stauanlagen bilden coole Erfrischungsmöglichkeiten an heißen Sommertagen. Und der GOLDWASSER-Spielepass ermuntert Kinder jeden Alters während ihrer Entdeckungsreise, an fünf ausgewählten Stationen der Erlebniswelt ihre Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. Für jede gelöste Aufgabe dürfen sie ein neues Goldnugget in den Pass zwicken. Dafür gibt’s am Ende ein kleines Geschenk im Panorama-Restaurant Bergkastel, wo man auch auf die Bedürfnisse von kleinen Gästen spezialisiert ist.

Neu für Teenies: Die BULLZONE

Speziell für alle Jugendlichen ab 9 Jahren gibt’s ab dieser Saison ganz neu die Abenteuer- BULLZONE. Entlang eines coolen Tracks mit mehreren Stationen bis zur Stieralm unweit des Goldwassers können sich junge Geocacher entweder mit Schatzkarte oder GPS-gesteuert auf die Suche nach dem „verschwundenen Stier“ machen. Jede erreichte Station gibt mit spannenden Rätselaufgaben einen Hinweis darauf, wo sich die nächste befindet. Und am Ende der (digitalen) Schnitzeljagd gibt’s für alle erfolgreichen Schatzsucher in der Stieralm eine Überraschung. Mit der neuen, kostenlosen Nauders-App können sich Teenies die gesamte Bullzone-Info direkt aufs Handy laden und sofort loslegen.

Dieser Berg ist ein Genuss-Gipfel

Apropos Stieralm: Dort warten Eltern gerne auf ihren Nachwuchs, denn die im vergangenen Sommer revitalisierte und modernisierte Alm ist das neue gastronomische Highlight am Bergkastel. Im rustikal-edlen Hüttenambiente mit allem Komfort und in schönster Lage verwöhnt das Stieralm-Team im à-la-carte-Restaurant mit traditionellen Gerichten und bestem Service. Zusammen mit dem Panorama-Restaurant Bergkastel (2.180 m) an der Bergstation, der urig-zünftigen Lärchenalm (1.750 m) und dem neuen Café Restaurant Arsangs (1.400 m) in der Talstation bildet die Stieralm (2.000 m) den Berg.Genuss in Nauders. Alle vier Betriebe sind von spätestens Mitte Juni bis Mitte Oktober täglich ab 9 Uhr geöffnet, das Arsangs sogar ganzjährig. Authentische Tiroler Kost kommt beim Berggenuss genauso auf den Teller genauso wie internationale Kulinarik mit regionalem Augenzwinkern.
Bei den Berggenuss-Wochen von 27. August bis 25. September unternehmen Gäste in allen vier Betrieben eine kulinarische Reise durchs Dreiländereck Tirol/Südtirol/Graubünden mit speziellen regionaltypischen Speisen. Termine & Anmeldung auf: berggenuss.nauders.com. Und der Nauderer Outdoor-Anbieter BIWAK lädt im Rahmen der Berggenuss-Wanderungenen zu einer sportlich-genussvoll geführten Schlemmertour. Nähere Infos dazu auf biwak-nauders.at. So oder so: Als Zwischenstopp oder als Ziel eines langen Sommertages an der frischen Bergluft – die Berggastronomie am Bergkastel bedeutet Rast und Ruh für Hunger und Durst.

Top-Events 2016

„Garniert“ wird der familiäre Berg-Genuss von sportlichen und kulturellen Events in luftiger Höhe. Das Panoramarestaurant Bergkastel ist am 31. Juli wieder stimmungsvolle Bühne für authentische Volksmusik. Ab 11.00 Uhr wird tirolerisch „g´sungen & g´spielt“. Für köstliche Speis und erfrischenden Trank sorgt das Panoramarestaurant Bergkastel. Und kleine Gäste tummeln sich quietschvergnügt beim großen Spieletag in der Erlebniswelt Goldwasser.
Ein Pflichttermin für junge und junggebliebene Biker ist das ALUTECH 3-Länder-Enduro-Race von 26. bis 28. August. Drei Tage lang stehen Action & Spaß auf den neuen 3-Länder-Enduro-Trails am Reschenpass am Programm. Infos und Anmeldung: 3laenderenduro.com.

Aufstiegshilfe für Wanderer und Biker

Mehr als 300 Kilometer markierte Wander- und Bergrouten bilden in und um Nauders ein Wegenetz für jedes Schritttempo und jede Kondition. Mit den Bergbahnen Nauders können Wanderer und Biker samt Bike komfortabel auf den Bergkastel (Betrieb von 12. Juni bis 16. Oktober täglich von 9 bis 16 Uhr) und auf den Mutzkopf (Betrieb seit 14. Mai bis 2. Oktober täglich von 9 bis 16.30 Uhr) fahren. Beide Ziele sind Ausgangspunkte für viele Wander-, Berg- und Mountainbike-Touren. Mit dem Nauderer Wander-Bikepass und der Dreiländerbikepass bieten die Bergbahnen attraktive Pauschalen. Familien fahren mit der 1-Tages-Familienkarte (beide Eltern und eigene Kinder bis Jahrgang 2001) inkl. Erlebniswelt Goldwasser) um nur € 30,- am besten! Die Tirol Regio-Card gilt in Nauders selbstverständlich auch im Sommer.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.