13.04.2016, 08:41 Uhr

Landeck: 19-Jährige von zwei Männern beraubt

Symbolbild (Foto: Polizei)

Die magere Beute des Raubüberfalls beträgt 10 Euro

LANDECK. Am 11. April 2016, gegen 10:30 Uhr wurde eine 19-jährige Tirolerin in Landeck im Bereich der Innbrücke von einem bisher unbekannten Mann am Handgelenk festgehalten, ein anderer Mann durchsuchte die Kleidung der Frau nach Wertsachen und nahm eine in der Hosentasche der Frau befindliche 10-Euro-Banknote an sich. Danach entfernten sich die Männer vom Tatort.
Die Frau zeigte den Vorfall erst gegen Abend bei der Polizei an. Fahndungsmaßnahmen verliefen bisher negativ.

Beschreibung der Täter:
Mann: ca. 180 cm groß, korpulent, schwarze Hautfarbe, Piercing an der Unterlippe, schiefe Zähne, Glatze, bekleidet mit Jogginghose und Schildkappe (näheres ubk).
Mann: ca. 180 cm groß, mittlere Statur, schwarze Hautfarbe, Glatze
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.