19.05.2016, 12:40 Uhr

Perjentunnel: Region feiert den Tunnelanschlag

Wann? 22.05.2016 11:00 Uhr

Wo? Thöni Industriebetriebe GmbHH, Uferstraße 6, 6500 Landeck AT
Am Westportal der zweiten Perjentunnelröhre laufen die Hangsicherungsarbeiten.
Landeck: Thöni Industriebetriebe GmbHH |

Am 22. Mai startet der Vortrieb der zweiten Tunnelröhre mit einem Festakt

LANDECK/ZAMS. Am Sonntag, 22. Mai 2016, ist es soweit: Mit einer symbolischen Anschlagfeier beginnen die Vortriebsarbeiten für die zweite Röhre des Perjentunnels auf der S 16 Arlberg Schnellstraße. Am Ostprotal wird die erste Sprengladung für den Bau der zweiten Röhre gezündet. Die ASFINAG lädt die Bevölkerung aus der Region ab 11 Uhr zur Anschlagfeier auf das Werksgelände der Frrma Thöni in Perjen. Zum Festakt erwartet die ASFINAG Prominenz aus Politik und Wirtschaft.
Es wird ein Fest für die ganze Familie mit abwechslungsreichem Programm für Groß und Klein: Leistungsschauen der Blaulichtorganisationen und der ASFINAG, Kinderecke, musikalische Unterhaltung und vieles mehr. Die symbolische Sprengung wird per Video live und direkt aus dem Tunnelinneren in das Festzelt übertragen. Für Speis und Trank ist natürlich auch gesorgt.
Es gibt keine Parkmöglichkeiten beim Gelände! Bitte nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel zur Anreise. Zwischen 10.30 und 17.00 Uhr werden Sie von den Bussen mit Abfahrt in Stanz, Grins, Zams sowie Landeck-Angedair kostenlos zum Festgelände und wieder retour gebracht. Die Busse halten an allen Linienhaltestellen.
Ende 2019 sollen die neue Röhre fertiggestellt und die Bestandsröhre saniert sein. Die ASFINAG investiert in dieses Tunnelsicherheitsprojekt 130 Millionen Euro. Alle Infos auf asfinag.at.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.