27.05.2016, 07:50 Uhr

Pians: Verletzter bei Motorradunfall

Symbolbild (Foto: Polizei)
PIANS. Ein 30-jähriger Schweizer geriet am 25. Mai 2016 um ca. 19:05 Uhr mit seinem Motorrad auf der B 171 im Gemeindegebiet von Pians in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 69-jährigen Pensionisten aus dem Tiroler Oberland. Der Motorradfahrer kam zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen an beiden Beinen zu. Er wurde von der Rettung in das KH Zams eingeliefert. Der Pkw-Lenker wurde leicht verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.