12.07.2016, 10:11 Uhr

St. Anton: Polizei forscht Diebesduo aus

Symbolbild (Foto: Polizei)
ST. ANTON. Nach der Anzeige des Diebstahles einer Flasche Vodka und Zigaretten in St. Anton am Arlberg konnten Beamte der PI St. Anton am Arlberg zwei Verdächtige, einen 19-jährigen algerischen und einen 33-jährigen marokkanischen Staatsangehörigen festnehmen. Im Zuge weiterer Erhebungen konnte ihnen Diebstähle an fünf verschiedenen Tatorten in St. Anton am Arlberg, Bregenz und der Schweiz nachgewiesen werden. Die beiden stahlen unter anderem Zigaretten, Bekleidung, Parfum, Kosmetika und ein Mountainbike. Der Gesamtschaden liegt im unteren vierstelligen Eurobereich. Die beiden Verdächtigen wurden in die Justizanstalt Innsbruck überstellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.