08.07.2016, 11:49 Uhr

Tirol, wie's früher war - altes Handwerk & traditionelle Köstlichkeiten

Wann? 09.08.2016 19:00 Uhr

Wo? Dorfplatz, 6555 Kappl AT
Traditionelle Köstlichkeiten: Ab 19. Juli steht Kappl wieder ganz im Zeichen oftmals schon vergessener Handwerkskunst. Ein besonderer Höhepunkt ist das Brotbacken, das natürlich dann auch für Zuhause gekauft werden kann. (Foto: TVB Paznaun-Ischgl)
Kappl: Dorfplatz |

Ab 19. Juli steht Kappl wieder ganz im Zeichen oftmals schon vergessener Handwerkskunst. Der TVB Paznaun – Ischgl und der Handwerkerverein Kappl lassen gemeinsam alte Handwerkstechniken wieder aufleben.

KAPPL. Am Dorfplatz der Gemeinde Kappl im Paznaun dreht sich ab Dienstag, 19. Juli 2016, an insgesamt vier Abenden jeweils ab 19.00 Uhr alles um die gelebte Tiroler Handwerkstradition. Fertigkeiten, die früher für das Leben in der ländlichen Dorfgemeinschaft von unschätzbarem Wert waren und heute oftmals schon vergessen sind, werden präsentiert: Vom Anfertigen der Gerätschaften, die man auf dem Bauernhof brauchte über Schmied- oder Zimmermannsarbeiten bis hin zum Herstellen von Seilen reicht die Palette. Ein besonderer Höhepunkt ist das Bauernbrot, das die Bäuerinnen backen bzw. das natürlich dann auch für Zuhause gekauft werden kann.
Altbürgermeister Josef Wechner, ein ausgewiesener Kenner der Traditionen und des Lebens im Paznaun, führt durch das informative Programm. Für die passende musikalische Umrahmung sorgen die „Kappler Dorfmusikanten“.
Das Interesse für das bäuerliche Leben, wie es noch vor wenigen Jahrzehnten Alltag war ist groß - nicht nur Gäste freuen sich über diese Gelegenheit, in die Vergangenheit einzutauchen, sondern auch Einheimische sind stolz darauf, mehr über die Kultur der Väter und Großväter zu erfahren.

Die Veranstaltungsreihe, welche vom Handwerksverein und dem Tourismusverband Paznaun – Ischgl initiierte wurde, startet am 19. Juli.
Weitere Termine:
26. Juli 2016
02. August 2016
09. August 2016
Ersatztermin bei Schlechtwetter: 18. August 2016
Beginn ist jeweils um 19 Uhr am Dorfplatz in Kappl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.