17.03.2016, 10:40 Uhr

Schach: Karin Schnegg für Engagement ausgezeichnet

Auszeichnung: Karin Schnegg mit Ina Anker, Jugendreferentin Jugendreferentin vom Schachklug “Schach ohne Grenzen in Kufstein, Johannes Duftner, Präsident des Tiroler Schachverbandes, und Bgm. Wolfgang Jörg (v. l.). (Foto: Herbert Erlacher)

Im Rahmen eines Schachturniers in Landeck wurde die Funktionärin mit dem "Goldenen Ehrenzeichen" geehrt.

LANDECK. Über 200 Schachspielerinnen und Schachspieler waren am 12. März 2016 nach Landeck gekommen, um die letzte Runde der TMM15/16 im wunderschönen Stadtsaal des Oberländer Bezirksortes die Meisterschaft 15/16 mit der letzten Partie zu beschließen.
Zu Beginn der Finalrunde wurde aber eine sehr verdienstvolle Funktionärin des Landesverbandes Schach geehrt. Mag. Karin Schnegg war im Laufe des Jahres aus familiären (Hausbau) und beruflichen Gründen zurückgetreten. Ihr wurde vom Präsidenten des Tiroler Schachverbandes das "Goldene Ehrenzeichen" mit Urkunde und ein Blumenstrauß überreicht. Er bedankte sich für ihren großen Einsatz als Jugendreferentin. In ihrer Wirkungszeit gab es gewaltige Erfolge im Nachwuchsbereich. Viele österreichische Meistertitel holten sich ihre Schützlinge und so manche(r) durfte auf Grund seiner guten Leistungen zu Europa- bzw. Weltmeisterschaften fahren. Sie war es auch, die die Tiroler Jugendschachrallye gegründet hat, die heuer schon zum 13. Mal ausgetragen wird. Auch Trainingslager mit den "Kids", wie sie liebevoll immer nannte, organisierte sie im ganzen Land und auch bei ihr zu Hause, wobei der Trainer GM Philipp Schlosser sich im Hause Schnegg besonders wohl fühlte.
Karin Schnegg bedankte sich für die Ehrung beim Präsidenten Johannes Duftner und wünschte ihrer Nachfolgerin Ina Anker viel Erfolg bei der Betreuung der Tiroler Schachnachwuchssporterler. Dr. Wolfgang Jörg, Bürgermeister der Stadt Landeck, ließ es sich anschließend nicht nehmen, ebenfalls ein Dankesworte an die Jubilarin zu richten. Danach eröffnete Schiedsrichter Armin Baumgartner die alles entscheidende Runde aller Schachklassen Tirols.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.