20.06.2016, 09:10 Uhr

Cocktail-Time im WIFI Landeck

Die Gastronomie-Welt ist um 5 Diplom-Barkeeper reicher: v.l. Rebekka Wechner, Larissa Schranz, Philipp Walser, Alexander Walser mit Kursleiter Richard Aichwalder (2. v.l.); nicht im Bild: Dennis Todorovic. (Foto: WIFI Landeck)

Kursteilnehmer mixten sich neue Berufsperspektiven

LANDECK. Über 100 Stunden umfasste die Ausbildung zum Diplom-Barkeeper im Mai/Juni 2016 im WIFI Landeck.
Und es wurde nicht nur geschüttelt und gerührt. Ein fundiertes Fachwissen in den Bereichen Getränkekunde, Zigarrenlehre, Kalkulation, Barkartengestaltung, Cocktails und natürlich der aktive Zusatzverkauf am Gast, gehörten dazu. Der Schwerpunk lag jedoch bei den nationalen und internationalen Spirituosen und deren – zum Teil aufwendigen – Herstellungsverfahren.
„Die Nachfrage nach gut ausgebildeten Mitarbeitern ist unglaublich hoch. Umso mehr freue ich mich, dass sich die „frischgebackenen“ Diplom Barkeeper für diese Ausbildung entschieden haben und zukünftig unsere Gastronomie bereichern werden“, resümiert WIFI-Kursleiter Richard Aichwalder, Dipl. Barkeeper und Dipl. Sommelier.
Start der nächsten Ausbildung im WIFI Landeck ist im Oktober 2016.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.