22.04.2016, 17:45 Uhr

Frühlingsfest in der Volksschule Gamlitz

(Foto: VS Gamlitz)
Gamlitz: Gamlitz | Vor den Augen von LSI Wolfgang Pojer, BSI Heinz Zechner und Bgm. Karl Wratschko präsentierten die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Gamlitz das traditionelle Frühlingsfest. Der instrumentale Klassenunterricht unter der Leitung von Franz Schober machte den Auftakt. Es folgten zahlreiche Lieder, Gedichte, Tänze, Klanggeschichten und sogar ein Mini-Musical.

Tosender Applaus
Beschwingte Tänze führten drei Tanzgruppen auf, die von der „Tanzschule Willi Gabalier“ bestens einstudiert wurden. Die Talentegruppe fegte laut Auskunft der Schulverantwortlichen über die Bühne wie kleine „Dancing Stars“. Die Schüler ernteten zum Abschluss tosenden Applaus vom zahlreich anwesenden Publikum.

Quelle: VS Gamlitz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.