21.04.2016, 14:38 Uhr

Tanzleiterin Margrit Nowotny: “Man wird nur einmal 70“

Zum runden Geburtstag bekam Margrit Nowotny viele Geschenke, darunter auch diesen köstlichen 70-er.

Die Leibnitzerin Margrit Nowotny feierte dieser Tage mit ihren Tänzerinnen und Tänzern der Veranstaltungsreihe „Partnerunabhängigen Tanzen ab der Lebensmitte“ ihr rundes Wiegenfest.

Wegen der großen Anzahl von Gratulanten ging die Geburtstagsfeier von Margrit Nowotny zum runden Wiegenfest mit ihren Tänzerinnen und Tänzern der Veranstaltungsreihe „Partnerunabhängiges Tanzen ab der Lebensmitte“ in zwei Gruppen über das Tanzparkett.
Die eifrige Tanzleiterin vom Kneipp Aktiv Club Leibnitz, die seit einigen Jahren in Lebring, Tillmitsch und Leibnitz „Tanz mit“ Kurse in Sachen „Tanzen ab der Lebensmitte“ abhält, hatte dazu ihre Tänzerinnen und Tänzer in den Gasthof „Müllerwirt“ nach Tillmitsch eingeladen.
Nach einem stets sehr gute Kondition erfordernden umfangreichen Tanzprogramm, einmal mehr unter der Leitung der Jubilarin, stand ein gemütliches Beisammensein und Anstoßen auf den runden Geburtstag samt abschließendem Geburtstagsessen auf dem Programm.

Dank des Bürgermeisters

Mit dabei waren bei der großen Geburtstagsfeier auch die langjährige Tanzleiterin Renate Nebl und Bgm. Helmut Leitenberger. Der Leibnitzer Gemeindechef dankte Nowotny auch namens der Stadtgemeinde Leibnitz für ihr großes Engagement und ihre Initiative für das partnerunabhängige Tanzen ab der Lebensmitte als wichtige Freizeitgestaltung für Senioren. Auch viele der Tänzerinnen und Tänzer hatten zum Geburtstag ebenfalls Geschenke mitgebracht, um sich für die langjährige Tanzleitung von Margrit Nowotny persönlich zu bedanken.

Stärkung für Körper und Geist

„Es ist für Körper und Geist wichtig, dass sich die Menschen gemeinsam bewegen und nicht alleine zu Hause herum sitzen“, betonte Margrit Nowotny und lädt deshalb unter dem Motto „Tanz mit“ auch in Zukunft alle Tanzfreudigen zu geselligen Tanz-Nachmittagen ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.