06.08.2016, 13:03 Uhr

Vernissage mit Sieders Party im Dreisiebner Stammhaus in Sulztal

Vernissage im Dreisiebner Stammhaus: (v.l.n.r.) Michaela Holzer, Maler Henrik E. Sieders und Autor Peter Stelzl.

Bis Frühjahr 2017 bringt der Leibnitzer Maler Hendrik E. Sieders mit seinen Bildgeschichten ab sofort auch Gäste im Dreisiebner Stammhaus in Sulztal zum Schmunzeln.

Der gebürtiger Niederländer Hendrik E. Sieders, der seine Kindheit und Jugendzeit im Rebenland Leutschach verbrachte, hat beruflich eine Malermeisterkarriere von Pößnitz aus bis nach Bonn hingelegt. Im beruflichen Ruhestand ist er mit seiner besonderen und eigenen Malkunst in die Südsteiermark zurückgekehrt.

Vernissage

Im Rahmen der jüngsten "Sieders Party im Dreisiebner Stammhaus" begrüßte Michaela Holzer die Besucher zur Ausstellung von Sieders-Bildern, die nun überall im Dreisiebner Stammhaus Gäste und Betrachter zum Schmunzeln bringen.
Hauptdarsteller der "Sieders Party" waren neben dem Namensgeber des Festes vor allem Peter Stelzl, "Steinkleibers Erben" sowie Wein und Kulinarik, die das Team vom Sulztaler Weingut Dreisiebner Stammhaus in Gamlitz den Vernissagegästen kredenzten. Bei einem Spaziergang durch das Haus mit mehreren Stationen in der Schatzkammer und im Keller genossen die Eröffnungsgäste Top-Weine des Sulztaler Weingutes, lauschten der stimmungsvollen Musik von Manfred Missethan, Peter Aßlaber und Tommy Puch sowie den vom Arnfelser Buchautor Peter Stelzl vorgetragenen "Steirischen Weingeschichten".

Laudatio auf den Künstler

"Mit seinem einzigartigen Malstil und seiner Technik, einer speziellen Wischtechnik, zeigt Hendrik Sieders, dass er für Humor etwas übrig hat", betonte Laudator Peter Stelzl. Sieders realistische Malereien erzählen besondere Geschichte und bringen damit jeden Betrachter auch gleich zum Schmunzeln, wenn er sich auf eine Kommunikation mit dem Werk einlässt.

Kulinarisch-vinologisches Finale

Nach dem musikalisch untermalten und mit "Steirischen Weingeschichten" angereicherten Rundgang durch die Ausstellung klang die "Sieders Party im Dreisiebner Stammhaus" mit einem dreigängigen Sieders-Menü samt Weinbegleitung im Buschenschank kulinarisch-vinologisch aus.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.