14.07.2016, 08:05 Uhr

Ausflug der Wildoner Kameradenfrauen

(Foto: KK)
Der heurige Ausflug des Wildoner ÖKB-Frauenreferats, organisiert von Helene Peier, führte nach Oberösterreich.
45 gut gelaunte Damen besuchten zunächst die Schuhfabrik Megaflex in Edt bei Lambach. Dort wurde nach einem ausgiebigen Frühstück der Betrieb besichtigt.
Danach fuhren die Frauen nach Scharten bei Eferding. Im Biobauernhof Lehner konnte man sich von der artgerechten Haltung der Nutztiere überzeugen. Anschließend wurde das Mittagessen aus hofeigener Produktion eingenommen.
Der Abschluss erfolgte in der Steiermark. Im Heurigenbetrieb Stoißl in Seiersberg ließen die Reiseteilnehmerinnen den Tag bei gutem Essen in bester Stimmung ausklingen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.