15.03.2016, 09:49 Uhr

Dank der Marktgemeinde Lebring-St.Margarethen an die Familie Gady

Ingrid Gady, Philipp Gady, Bgm. Franz Labugger und Vizebgm. Johann Kießner-Haiden. (Foto: Ernst Gutjahr)
Anlässlich des 100. Marktes in Lebring, dem traditionellen Gady Markt, bedankte sich die Marktgemeinde Lebring-St.Margarethen mit einer Gedenktafel für die regionale Wertschöpfung, die diese Veranstaltung zweimal jährlich der Marktgemeinde zukommen lässt.
Der Dank geht vor allem an die Familien Franz und Gerhard Gady, die diese erfolgreiche Veranstaltung vor 50 Jahren ins Leben gerufen haben, die sich mittlerweile zu einem echten Steirischen Volksfest entwickelt hat.
Im Zuge der feierlichen Überreichung der Gedenktafel wünschte Bgm. Ing. Franz Labugger der „Gady Family“ unter der neuen Firmenleitung Mag. Philipp Gady und Eugen Roth sowie Frau Ingrid Gady alles Gute für die Zukunft und weiterhin guten geschäftlichen Erfolg.
Zur Gratulation hatten sich der gesamte Vorstand und eine große Abordnung des Gemeinderates der Marktgemeinde Lebring-St.Margarethen eingefunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.