06.04.2016, 12:46 Uhr

Dem Himmel so nah im Südsteirischen Weinland

Vom 5. bis 8. Mai sind wieder die Ballontage mit Ausgangspunkt in Fresing angesagt.

Südsteirisches Weinland einmal ganz anders – nämlich aus der Vogelperspektive: Rund 20 Ballonteams sorgen dafür, dass die „Giganten der Lüfte“ den Himmel über dem Sulmtal-Sausal erobern und für so manchen Hingucker sorgen.
Start ist beim Sportplatz Fresing in Kitzeck, dem höchstgelegenen Weinort Mitteleuropas. Bei perfekter Thermik erobern bis zu 20 Heißluftballone den Himmel rund um die Sausaler Weinberge. Bei ein- bis eineinhalbstündigen Ballonfahrten lassen sich die sanften Hügel, Weingärten, Bauernhöfe, Klapotetz & Co aus der Vogelperspektive beobachten. Oder von unten – beim gemütlichen Verweilen bei Sausaler Wein und steirischen Köstlichkeiten.

Als besonderes Highlight der Ballontage dürfen sich Gäste auf die „Nacht der Ballone“ mit einem gewaltigen Nachtglühen am Samstagabend, 07. Mai freuen. Dabei werden die Heißluftballone gerade soweit erhitzt, dass sie sich aufrichten, aber nicht vom Boden abheben. Die hellen Flammen der Brenner innerhalb der Ballonhüllen erzeugen in der Dunkelheit einen wunderschönen Effekt, bei dem es scheint, als würden die Ballonhüllen hell leuchten.

Infos:
TV Sulmtal Sausal – Weinland Südsteiermark, Steinriegel 15, A-8442 Kitzeck im Sausal, Tel.: +43 03456 3500, info@sulmtal-sausal.at, www.sulmtal-sausal.at
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.