15.09.2016, 16:46 Uhr

Der Adamhof ist übervoll

Sylvia Kraber lädt zum Tag der offenen Tür im Adamhof ein.
Übervoll mit Katzen und Jungtieren ist der Adamhof in Straß, der am 25. September im Zuge des "Tages der offenen Tür" zum Besuch einlädt. Von 10 bis 18 Uhr werden die Türen für alle Tierliebhaber ganz weit geöffnet. Auch LR Anton Lang hat seinen Besuch angekündigt (12.30 Uhr), um die neue Zaunanlage offiziell zu übergeben. Zur Zeit befinden sich im Adamhof rund 90 Katzen, davon 55 in Quarantäne. "Heuer wurden bereits 63 Hunde vergeben. Sieben befinden sich in Quarantäne", so Kraber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.