20.09.2016, 12:20 Uhr

Der Boys' Day sucht Sozialeinrichtungen

Pflege- und Erziehungseinrichtungen öffnen am 10.11.2016 ihre Türen
Dieses Jahr findet bereits zum neunten Mal der bundesweite Aktionstag „Boys' Day“ statt, um mehr Männer für Erziehungs- und Pflegeberufe zu begeistern. Der Grund: Die Berufsgruppen „Soziales und Erziehung“ sind mit über 70% momentan noch ein klar weiblich dominierter Bereich. Ab sofort können sich interessierte Institutionen zu Schnupperbesuchen anmelden. 2015 öffneten rund 400 Betriebe im Erziehungs- und Pflegebereich in ganz Österreich für 4.400 junge Burschen ihre Türen.

Schülerwettbewerb: 1.000 Euro für die Klassenkassa

Alle Schulklassen, die dieses Jahr eine Pflegeeinrichtung im Rahmen des Boys' Day besuchen wollen, können zudem an einem Wettbewerb teilnehmen. Als Hauptpreis winken 1.000 Euro für die Klassenkassa. Der Boys‘ Day Contest lädt junge Schüler ein, sich mit der Zukunft zu beschäftigen: Wie müsste ein Pflegewohnhaus im Jahr 2040 aussehen, um interessant und geeignet für BewohnerInnen UND PflegerInnen zu sein? Wie kann es gelingen, dass sich mehr Männer für Pflegeberufe interessieren? Die Burschen sind eingeladen, ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen und ihre Ideen in Worten, als Grafik, Fotos, Film, oder musikalisch bis 30. November an contest@boysday.at zu senden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.