01.09.2016, 14:12 Uhr

Erfolgreicher FPÖ-Dämmerschoppen mit Vernissage

vlnr: GR Hannelore Kahr, Egon Schober, LAbg. Helga Kügerl, Helwig Kögler, Bezirksobmann NAbg. GR Sepp Riemer, GR Juanita Tropper, LAbg. Christian Cramer und Sonnhild Rosenkranz. (Foto: Lindinger)
Wie alle Jahre veranstaltete die FPÖ Bezirksorganisation Leibnitz im Innenhof und den Büroräumlichkeiten eine Vernissage mit anschließendem Dämmerschoppen.
Über 100 Gäste verschafften dieser gelungenen Veranstaltung den würdigen Rahmen. Bezirksobmann NAbg. Sepp Riemer konnte unter anderem die LAbg. Helga Kügerl, LAbg. Christian Cramer, Vizebürgermeister Manfred Repolust, Stadtrat Daniel Kos wie eine große Anzahl von Gemeindevorständen und Gemeinderäten begrüßen.
Heuer stellte der Künstler Helwig Kögler seine atemberaubenden Kunstwerke in Messerschnitttechnik vor. Dessen handwerkliches Können und die damit verbundene intuitiv inspirierende Darstellungsweise ließ die Betrachter aufrichtig staunen, sodass einige Exponate den Besitzer sofort wechselten.
Christian L. umrahmte diese Veranstaltung musikalisch. Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt.
Mit einem Dank an die zahlreiche Besucher für die mitgebrachte gute Laune und ihren positiven Beitrag zum Gelingen der Veranstaltung, endete der Abend bis spät nach Mitternacht!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.