31.05.2016, 14:25 Uhr

FF Heiligenkreuz wurde zum Einsatz gerufen

(Foto: FF/Nagler)
Per Sirenenalarm wurde die FF Heiligenkreuz am Waasen mit insgesamt 14 Mann
an diesem Montag im Bereich des Schulzentrums zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert.

Ein Baum wurde entwurzelt und musste von der Straße entfernt werden.

Es war insofern eine gefährliche Situation, da sich zu dieser Uhrzeit im Normalfall Schulbusse für den Transport der Schüler in diesem Bereich aufhalten, zum Glück war jedoch keiner anwesend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.