23.03.2016, 14:52 Uhr

Landeshauptmann verkostet den neuen "Sieme" Weinjahrgang

Ja, so schnell kann es gehen. Vor etwas mehr als einer Woche sind die SIEME, die 7 Jungwinzer aus der Südsteiermark, mit 7 Sauvignon blancs im Rahmen ihres JUBILOS in die eigene Weinzukunft gestartet und schon haben sie sehr prominenten Besuch bekommen.

Dem Landeshauptmann schmeckts

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Justizminister Dr. Wolfgang Brandstetter machten am vergangenen Montag am Weingut Pichler-Schober in Mitteregg / St. Nikolai im Sausal den 7 Jungwinzern ihre Aufwartung und ließen sich von ihnen die 7 Sauvignon blancs präsentieren. Die junge Generation der Weingüter Adam-Lieleg, Assigal, Sabathihof Dillinger, Germuth, Masser, Pichler-Schober und Regele - alle zwischen 18 und 20 Jahre alt - konnten in geselliger Runde den hohen Gästen samt Begleitung ihre Motivation, ihren Weg und ihren Wein vorstellen. Abgerundet wurde die Verkostung durch Schmankerl aus der hauseigenen “ausgezeichneten” Buschenschank von Hausherrin Sabine Pichler. Als Dankeschön für ihren Besuch bekamen die ZWEI je einen 7er-Karton mit den 7 Weinen überreicht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.