22.05.2016, 17:00 Uhr

Leibnitz: Klarer Sieg für Norbert Hofer in der Stadt Leibnitz und in vielen Landgemeinden

Bereits kurz nach Mittag sickerten die ersten Wahlergebnisse durch - Nobert Hofer lag im Bezirk Leibnitz so gut wie überall vorne.

Insgesamt 5382 Personen gaben in der neuen Großgemeinde Leibnitz mit insgesamt zehn Wahllokalen ihre Stimme ab. Von den 5255 Stimmen fielen 3236 Stimmen auf Norbert Hofer und 2019 Stimmen auf Alexander Van der Bellen. 127 Personen wählten ungültig.
Wahllokale waren: Rathaus, Kindergarten Sparefroh II, VS Leibnitz-Linden, Wirtschaftshof, NMS I, Volksschule Kaindorf, Feuerwehrhaus Kaindorf, Naturparkzentrum Grottenhof, Gemeindehaus Seggauberg und Buschenschank Holzer.
Ergebnis Leibnitz in Prozent: 61,58% zu 38,42%.

Alle Gemeinden im Detail
NAbg. Josef Riemer jubelt
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.