04.04.2016, 13:24 Uhr

Muchitsch unterstützt Heim-EM 2020 für Handwerker in Graz

Antrag für Unterstützung wird morgen im Ministerrat eingebracht.

Viel wurde bereits über eine Austragung der Euro Skills, der Berufs-Europameisterschaften, 2020 in Graz berichtet. Bis dato fehlt noch ein Beschluss der Bundesregierung zur Unterstützung. Morgen soll es soweit sein – ein Antrag wird im Ministerrat eingebracht. Laut NAbg. Josef Muchitsch, Bundesvorsitzender der Gewerkschaft Bau-Holz (GBH) wäre das ein nächster wichtiger Schritt für die Austragung der Berufs-Europameisterschaften in Graz.

Die Berufs-Europameisterschaften – Euro Skills – sind ein europaweiter Berufswettbewerb der besten Lehrlinge verschiedenster Branchen. Sie finden alle zwei Jahre alternierend zu den Berufs-Weltmeisterschaften – den World Skills – statt. Österreich war bei allen Berufs-Europameisterschaften dabei und war regelmäßig unter den Top-Nationen. Ziel der Berufs-EM ist die Steigerung des Images und der Attraktivität der beruflichen Ausbildung. Der Wettbewerb bietet eine einmalige Gelegenheit, die Fähigkeiten und Talente der Jugendlichen in den Mittelpunkt zu stellen. Aufgrund des Stellenwertes der beruflichen Ausbildung für die heimische Wirtschaft und der Erfolge unserer jungen Handwerker in den letzten Jahren hat sich Graz für die Ausrichtung 2020 beworben. Mit einem positiven Beschluss der Bundesregierung soll die Bewerbung mehr Unterstützung finden.

Das war Grund genug für Gewerkschaft Bau-Holz (GBH)-Bundesvorsitzenden NAbg. Josef Muchitsch bezüglicher einer Lösung für einen positiven Beschluss aktiv zu werden. Im morgigen Ministerrat ist ein Beschluss zur Unterstützung geplant.

„Damit sind wir wieder einen großen Schritt für eine Ausrichtung der Euro-Skills 2020 in Graz vorwärts gekommen. Derzeit ist Helsinki ein ernster Mitfavorit. Wenn wir es gemeinsam schaffen, diesen Wettbewerb nach Graz zu holen, könnten die besten Facharbeiterinnen und Facharbeiter der Welt - nämlich unsere österreichischen Jugendlichen – endlich auch bei einer Heim-Europameisterschaft ihre Fähigkeiten und herausragenden Talente unter Beweis stellen", würde sich Muchitsch über eine Austragung in Graz freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.