02.05.2016, 08:07 Uhr

ÖVP verteilt Frühstückssackerl im Bezirk Leibnitz

Die ÖVP des Bezirkes Leibnitz verteilte am 1. Mai Frühstückssackerln an jene Personen die auch am Feiertag arbeiten, um Sicherheit und Infrastruktur aufrecht zu erhalten oder im Pflege- und Gesundheitsdienst Unverzichtbares leisten.
Das Team der Volkspartei Leibnitz mit Bezirksparteiobmann Peter Tschernko, Vizebürgermeister Karl Heinz Hödl, Vizebürgermeister Franz Pilch, Walter Semlitsch, August Jöbstl, Richard Riedl, und GF Irmgard Wran- Schumer besuchten unter anderem die Polizei, das Krankenhaus Wagna, das Rote Kreuz, sowie Pflegeheime und bedankten sich bei allen Fleißigen, die auch an diesem Feiertag im Einsatz waren. Steiermarkweit waren viele Funktionäre der Steirischen Volkspartei unterwegs, allen voran Landesparteiobmann und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, um sich bei Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern für ihren Einsatz zu bedanken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.