15.04.2016, 09:58 Uhr

Pflanzenmarkt am Hauptplatz Leibnitz ist eröffnet

Eröffneten gemeinsam den Pflanzengroßmarkt: Prof. Karl Schörghuber, LLE-Obfrau Brigitta Kada, Bgm. Helmut Leitenberger, LLE-Kassier Barbara Draxler und Moderator Hans Wolfgang Strauss.

Am 15. und 16. April steht der Leibnitzer Hauptplatz im Zentrum eines einzigartigen Pflanzengroßmarktes.

Zum dritten Mal ist Leibnitz Schauplatz für einen Pflanzengroßmarkt, der heute pünktlich um 9 Uhr eröffnet wurde und bis 18 Uhr geöffnet hat. Weiter geht es morgen am Samstag, dem 16. April in der Zeit von 9 bis 17 Uhr. Dabei steht den Besuchern ein umfangreiches Sortiment zur Auswahl: Das Angebot reicht von Saatgut und Kräutern über Sträucher und Bäume bis hin zur Leistungsschau für Gartengeräte und Grillen.
Am Samstag ab 9 Uhr gibt es speziell für Kinder einen Streichelzoo der Kleintierzüchter mit Hühner, Hähnen, Kaninchen usw.
Bürgermeister Helmut Leitenberger und LLE-Obfrau Brigitte Kada freuen sich, dass heuer auch der Wettergott mitspielt und die vielen Blüten die Stadt noch mehr zum Blühen bringen. Gemeinsam wurde der dritte Pflanzengroßmarkt von Prof. Karl Schörghuber, LLE-Obfrau Brigitta Kada, Bgm. Helmut Leitenberger, LLE-Kassier Barbara Draxler und Moderator Hans Wolfgang Strauss eröffnet.

Vorschau:

Der nächste große Kinderflohmarkt findet am Samstag, dem 11. Juni von 9 bis 13 Uhr in Leibnitz statt. Ersatztermin bei Schlechtwetter: 18. Juni. Infos: 03452/84120.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.