08.04.2016, 10:11 Uhr

Quer durch die Bezirke Leibnitz und Deutschlandsberg

Besuch in der international ausgezeichneten Bildungseinrichtung im Retzhof (von links): SPÖ-Klubobmann Hannes Schwarz, LAbg. Bernadette Kerschler und Retzhof-Leiter Dr. Joachim Gruber. (Foto: SPÖ-Landtagsklub/Romar)
Neben den Treffen mit Funktionären spulte SPÖ-Klubobmann Hannes Schwarz im Rahmen eines Regionaltages in den Bezirken Deutschlandsberg und Leibnitz ein umfangreiches Programm ab. U.a. gab es einen Betriebsbesuch bei Fleischmaschinen-Produktion Schenk in Tillmitsch; Besuch des Seniorennachmittages in Leibnitz gemeinsam mit Bürgermeister Helmut Leitenberger; Treffen mit dem Bürgermeister von Wagna, Peter Stradner, und seinem SPÖ-Team im Schlosskeller in Seggau; Besichtigung der Bildungseinrichtung im Retzhof; Abschluss im „Jufa“ in Leibnitz.
Begleitet wurde Schwarz bei seinem südweststeirischen Regionaltag von der Leibnitzer Landtagsabgeordneten Bernadette Kerschler, Regionalgeschäftsführer Gerhard Schreiner und Heinz Pieberl vom Servicebüro Leibnitz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.