29.09.2016, 10:46 Uhr

Reges Interesse an der Veranstaltung „Gesunde Seelen- Starke Kinder“ im Kulturzentrum Leibnitz

(Foto: KK)
Am 22. September 2016 fand erstmalig eine Veranstaltung, die von den Psychotherapeuten des Bezirkes Leibnitz und Bad Radkersburg in Kooperation mit dem Steirischen Landesverband für Psychotherapie und dem Dachverband der Elternvereine initiiert wurde, im Hugo-Wolfsaal statt.

Nach Begrüßung und Eröffnung durch Bürgermeister Helmut Leitenberger und dem Vorsitzenden des Steirischen Landesverbandes für Psychotherapie Mag. Alexander Sadilek ermutigte uns Gastreferent Univ.-Prof. Dr. med. Peter Scheer zur Gelassenheit und zum Innehalten, um Kindern und Jugendlichen den nötigen Raum zur Bewältigung aktueller Herausforderungen in Familie und Schule zu geben.

Das interessierte Publikum konnte in Kleingruppenarbeit zusammen mit PsychotherapeutInnen zum Thema diskutieren und anschließend Fragen an das Podium mit Vertretern weit gefächerter Professionen stellen (Dr. Wolfgang Klemencic (BH-Leibnitz, Leitung Sozialwesen), Präsidentin Ilse Schmid (Elternvertretung), Mag.a Fabienne Wieser (Schulpsychologie), Wolfgang Rajakovics (Caritas Schulsozialarbeit) und Mag.a Sabine Hüttl (Psychotherapie, Schuldirektion Modellschule Graz). Einerseits konnten klare Inhalte zu Erziehungsrichtlinien ermutigen, andererseits bekam das Publikum auch einen Einblick zur Präventionsarbeit, aber auch zu Unterstützungen durch Schule, Behörde, Sozialarbeit und Psychotherapie.
Moderator Mag. Heinz Payer und sein Organisationsteam der PsychotherapeutInnen der Bezirksgruppe Leibnitz und Bad Radkersburg können daher mit ihrer diesjährigen Informationsveranstaltung auf einen fachlich kompetenten und gelungenen Abend für Eltern, Schüler und Lehrer verweisen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.