09.09.2016, 10:30 Uhr

Saftiger Zucchini(kürbis)kuchen

Zutaten:
1/2 kg geriebene Zucchini oder auch Kürbis
400 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
380 g glattes Mehl
1 Pkg Backpulver
3 Eier
200 ml Rapsöl/Sonnenblumenöl
100 g geriebene Haselnüsse
2 TL Zimt

Zubereitung:

Das Backrohr auf ca. 180°C vorheizen.
Währenddessen die Zucchini schälen, entkernen und klein reiben. Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl sieben und mit Zimt, Backpulver und Haselnüssen vermischen bunt unter die Ei-Zucker-Masse heben.
Zucchini bei Bedarf leicht ausdrücken, Flüssigkeit weggießen und mit Öl der Masse beifügen und gut verrühren.
Ein Backblech mit Backpapier belegen, die Masse gleichmäßig darauf verteilen und den Kuchen schließlich bei 180°C ca. 25-30 Minuten backen.
Je nach Belieben kann der gebackene Zucchinikuchen mit Marmelade bestrichen und anschließend einer Schokoglasur überzogen werden.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
18.251
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 09.09.2016 | 10:32   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.