27.04.2016, 12:20 Uhr

Startup zur Grillsaison 2016

Trotz Wind und kälteren Temperaturen fanden sich am Sonntag den 24. April wieder hunderte Besucher zum 12. Grillopening bei Franz Krainer in der Marburgerstraße in Wagna ein.
Im über 700 m² großen wettersicheren Zelt wurde unter der Moderation von Erich Fuchs die Grillsaison 2016 flott und spruchreich eröffnet.
Bereits um 10.00 Uhr verbreitete sich der köstliche Duft von gegrillten Ripperl, brutzelnden Käsekrainer über buntes Grillgemüse bis hin zum gegrillten Rindersteak.
Wie jedes Jahr galt das Motto „Essen solange es Spass macht“ und das natürlich nicht ohne eine Präsentation von innovativen Neuigkeiten aus dem Hause Krainer. So wie in den letzten Jahren die Senfbratwürstl, die Zwiebelbratwürstl oder auch der „Heiße Feger“ die Novitäten waren, gab es heuer die Grillschnecken in den Sorten classic, pikant und mit Käse. Der ideale Snack für zwischendurch wie auch der „Grillaperitif“ beim Grillen mit Familie und Freunden. Die Grillschnecke präsentiert sich bereits essfertig in zwei Größen, also auch die kleine Grillschnecke ideal für die unkompliziert zu zubereitende Überraschung auf jeder Kinderparty.
Der Höhepunkt der Veranstaltung war eine große Verlosung wo es Nützliches wie auch Köstliches rund um das Thema Grillen zu gewinnen gab.
Entlang des 30 Meter langen Buffets gab es neben einem umfangreichen Salatbuffet, unterschiedlichstes Grillgebäck vor allem Gegrilltes vom Schwein, Rind, Lamm, Huhn und Pute sowie gegrillte Calamari.
Die Beilagen wie Gourmet Kartoffel und Grillgemüse krönte der Brat- und Grillkäse aus dem Hause Schärdinger.
Obwohl sich die ersten Gäste bereits um 10.00 Uhr den Teller mit Grillspezialitäten belegten und die letzten Buffetgäste um 16:00 Uhr sich noch bedienten, musste man sich zur Stoßzeit schon anstellen, aber dies wurde gerne in Kauf genommen.
Die Genusswelt war wohl unerschöpflich. Zahlte man doch nur pauschal einmal und konnte sooft man wollte sich am Buffet bedienen.
Den kulinarischen Abschluss bot ein Nachspeisenbuffet mit Strudel Variationen und Joghurt auf Beerenmous.
Auch wenn ein jedes so tolles Fest zu Ende geht nahmen die Besucher neben den Geschmackserlebnissen auch interessante und innovative Ideen für die nächste Grillparty mit nach Hause.
Nach dieser erfolgreichen Eröffnung der Grillsaison hat eigentlich nur mehr „Petrus“ das Wort – der wohl auch heuer wieder das Nötige beitragen wird, dass das Grillen wirklich Spass macht und auch lecker schmeckt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.