09.08.2016, 11:37 Uhr

Umleitung für Pedalritter in Heimschuh

Umfangreiche Hochwasserschutzmaßnahmen werden derzeit im Bereich der Tennishalle und des Sportplatzes in Heimschuh in einem ersten Bauabschnitt umgesetzt. Aufgrund dessen wurde eine Umleitung für Radfahrer eingerichtet. Die Sportplatzstraße wurde gesperrt und die Umleitung führt über den parallel verlaufenden Wehrstegweg - von Leibnitz kommend vor der Brücke in Heimschuh rechts abbiegen.
"Für die Gemeinde entstehen mit dem Hochwasserschutz im Bereich der Sportplatzstraße nur minimale Kosten, den Großteil übernimmt das Land", ist Bgm. Alfred Lenz dankbar. Die Bauarbeiten werden etwa bis Ende August andauern. "Im zweiten Bauabschnitt folgen weitere Hochwasserschutz-Maßnahmen im Bereich des Gemeindeamtes und den angrenzenden Äckern", so Bgm. Lenz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.