24.04.2016, 17:45 Uhr

Van der Bellen mit Hofer in der Stichwahl: Am meisten Stimmen in der Weinstadt

Der ehemalige ÖVP-NAbg. Hannes Zweytick warb im Vorfeld öffentlich für Alexander Van der Bellen, der es in die Stichwahl schafft.

Der ehemalige Ratscher Bürgermeister und Nationalratsabgeordnete Hannes Zweytick sorgte für Aufsehen, als er sich öffentlich dazu bekannte, dass er im Wahlkampf zum Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen unterstützen wird. Jetzt kann der Südsteirer mit seinem Urlaubsgast jubeln - Van der Bellen schafft es laut jüngster Hochrechnung mit Norbert Hofer in die Stichwahl am 22. Mai.
Am meisten Stimmen im Bezirk Leibnitz erhielt Van der Bellen ausgerechnet in der Stadt Leibnitz mit 15,31 Prozent, gefolgt von St. Georgen an der Stiefing mit 15,10 Prozent, Heligenkreuz am Waasen mit 13,98 Prozent und Lebring mit 13,54 Prozent.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.