17.05.2016, 09:07 Uhr

"Warum?! - Syrien weint."

Unter dem Titel "Warum?! - Syrien weint." werden bei der Ausstellung im Rathaus Leibnitz Fotographien und Kinderzeichnungen – kuratiert von Ali Hussain und Karin Bergmann - präsentiert.
Die Vernissage findet am 21. 5. um 11 Uhr im Foyer es Rathauses Leibnitz statt.
Inhalt: "Kunstprojekt mit Zitaten aus den Medien, um das Leid des Krieges deutlich zu machen. Der Krieg macht keinen Unterschied. Alle sind davon betroffen, Menschen, Gegenwart und Geschichte. Wir müssen unsere Aufmerksamkeit darauf richten und allen davon erzählen. Syrien ist auch eine Wiege unserer Zivilisation und ein Vermächtnis für die gesamte Menschheit."

Die Ausstellung ist ein Teil der Veranstaltung „Fest der Begegnung“ am 21. Und 22. Mai 2016.
Näheres: www.festderbegegnung.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.