15.07.2016, 13:56 Uhr

Abschlusswettkampf der Volksbank-UGOTCHI Gruppen der SU KÄRCHER

(Foto: KK)
Kurz vor Schulschluss fand der Abschlusswettkampf der Volksbank-UGOTCHI Gruppen der SU KÄRCHER im Freizeitzentrum statt. Ein riesiges Starterfeld mit insgesamt 52 Athleten mit Ugotchis in den einzelnen Jahrgangsgruppen, vielen Eltern und sogar einer Oma stellten sich den drei Aufgaben: 20 m fliegend über Hürden mit Lichtschranken auf Hundertstel gestoppt, Zonenweitsprung und Vortexwurf. So mancher junger Gast und auch einige Eltern waren das erste Mal mit diesen Bewerben konfrontiert aber mit umso mehr Ehrgeiz dabei. Trotz der großen Hitze waren alle Teilnehmer mit vollem Einsatz beim Punktesammeln. Während der kurzen Auswertezeit an der EDV gab es nach dem Wettkampf noch ein Eis für jeden Teilnehmer, das von Sponsor VOLKSBANK finanziert wurde. Bei der Siegerehrung gab es dann für alle Urkunden, auf denen man auch die einzelnen Leistungen ablesen kann.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.