31.05.2016, 09:26 Uhr

Alle EM-Spiele live in Leibnitz zu sehen

Das Organisationsteam freut sich schon auf die Europameisterschaft in Leibnitz. (Foto: Trabi)

Das Kulturzentrum Leibnitz verwandelt sich von 10. Juni bis 10. Juli zur LeibnitzLounge.

Bald ist es so weit: Die Fußball-Europameisterschaft startet am 10. Juni mit dem Eröffnungsspiel zwischen Gastgeber Frankreich und Rumänien. An Leibnitz geht diese Großveranstaltung nicht spurlos vorüber: Das Kulturzentrum wird zur LeibnitzLounge umgewandelt, in der alle Spiele auf einer Riesen-Leinwand übertragen werden.

Stadion-Feeling

Um ein noch besseres Live-Erlebnis zu bieten, wird auch heuer eine eigene Tribüne für noch mehr Stimmung und Stadion-Atmosphäre sorgen. Die LeibnitzLounge wird jeweils eine Stunde vor dem ersten Spiel eröffnet, für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Eintritt ist eine freiwillige Spende, der Reinerlös geht an die Leibnitzer Jugendkicker. Also, hinkommen und mitfiebern!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.