04.08.2016, 08:36 Uhr

Drei Stoahupfa unter den Top 6 in Vorarlberg

Zwei Stoahupfa nahmen eine achtstündige Autofahrt nach Vorarlberg auf sich,
um beim M3 Marathons Montafon dabei zu sein. 1250 Höhenmeter und 40km auf zähen Schotterstraßen und Singletrails sowie abschließenden 10 anstrengenden Kilometern an einem Bach waren zu bewältigen. Dabei erreichte Daniel Büchsenmeister (Nr. 548) den 3. Platz und Johannes Bartl (Nr. 541) den 6. Platz.
Platz 5 erreichte Michael Zweidik beim Selzthal-Radmarathon auf der
80km-Runde.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.