27.05.2016, 08:06 Uhr

Kötz-Haus Ladies Hengsberg gewinnen den WOCHE Steirercup der Frauen

Die Sieger des WOCHE Steirercups: Die Kötz-Haus Ladies Hengsberg.

In einem sehenswerten Finale setzen sich die Hausherrinen mit 4:2 gegen Mooskirchen/Lankowitz durch.

Gestern fand das Finale des WOCHE Steirercups der Frauen auf der Sportanlage in Preding statt. Die Hausherrinnen der Kötz-Haus Ladies Hengsberg trafen auf Mooskirchen/Lankowitz. Auch das Publikumsinteresse war groß: Das Stadion war bis auf den letzten Platz gefüllt. Nach anfänglichem Abtasten beider Teams übernahmen die Hengsbergerinnen das Kommando, es dauerte jedoch bis zur 32. Minute, ehe man die Überlegenheit in ein Tor umwandeln konnte. Petra Pölzl stellte mit einem wunderbaren Heber auf 1:0.

Perfekter Start in die zweite Halbzeit

Ideal begann die zweite Hälfte: Nach einem Doppelpass verwandelte Felizitas Steiner mit einem wuchtigen Schuss zum 2:0. Nach einem Eckball war Sarah Bauer zur Stelle und traf zum 3:0. Doch die Damen von Mooskirchen/Lankowitz gaben sich noch nicht geschlagen. In der 64. Minute gelang Veronika Breitfuß der Anschlusstreffer zum 3:1. Doch Felizitas Steiner machte mit ihrem zweiten Treffer in der 76. Minute alles klar. Katharina Traussnigg machte mit ihrem Tor in der 83. Minute den 4:2 Endstand klar.

Großer Jubel

Nach dem Schlusspfiff war der Jubel bei den Kötz-Haus Ladies natürlich groß. Trainer Arnold Freiberger, Bgm. Adolf Meixner und Hauptsponsor Josef Kötz gratulierten den Damen herzlich zu Titelgewinn. Die Siegerehrung nahm Doris Seybold vom Steirischen Fußballverband vor.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.