30.05.2016, 14:04 Uhr

Schützen aus St. Veit/V. sind eine Klasse für sich

Am vergangenen Samstag fand in der Schießstätte Zangtal (Voitsberg) die
Landesmeisterschaft in der Disziplin AFO 100 (15 Maschinen) statt.
In der Allgemeinen Klasse setzte sich Thomas Waidacher (99 Treffer, persönlicher Rekord, JSV St. Veit/Vogau), vor Alfred Weinhandl (94 Treffer, JSV St. Veit/Vogau) durch.
Bei den Senioren konnte Franz Hackl (88 Treffer, JSV St. Veit/Vogau) den zweiten Platz erringen. In der Mannschaftswertung konnten sich ebenfalls die Schützen von St. Veit/Vogau den 1 Platz sichern. Mit den Schützen Thomas Waidacher, Hannes Hackl, Alfred Weinhandl (279 Treffer).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.