23.03.2016, 11:31 Uhr

Stocksport Eröffnungsturnier des 1. ESV Kaindorf/S.

Der ESV Fresing konnte den Vorjahressieg wiederholen. (Foto: HaRi)
Das traditionelle Asphaltsaison Eröffnungsturnier der Stocksportler wurde Mitte März vom 1. ESV Kaindorf/S. in ihrer Stocksporthalle organisiert bzw. durchgeführt . Nach 5 Vorrunden mit je 3 Aufsteigern wurden die Finalisten ermittelt.


Spannende Spiele geboten

Nach spannenden Spielen wurde das Mixed Team Gratkorn/Kaindorf mit Lisi Larisegger, Silvia Riavic, Hans Tschartschitsch und Josef Korp Sieger im B- Finale. Den zweiten Platz belegten die "Schützen" des ESV Stallhof und das Stockerl wurde vom ESV Allerheiligen komplettiert. Alle drei Mannschaften erzielten 8 Punkte und somit musste die Quote für die Platzierungen entscheiden.
Im A-Finale konnte die Staatsliga Mannschaft des ESV Fresing mit Arnold Pronegg, Klaus Sirec, Hansi Pölzl und Dr. Markus Wippel ihren Vorjahressieg souverän verteidigen. Auf den ausgezeichneten zweiten Platz spielte sich der ESV Afram und Dritter wurde der ESV Misselsdorf. Am Finaltag wurde die Veranstaltung durch die Anwesenheit von Bgm. Helmut Leitenberger bereichert. Nach der Danksagung an die Sponsoren und dem Organisationsteam wurde die Siegerehrung vom Obmann Josef Prenn und Wettbewerbsleiter Josef Korp durchgeführt. Alle teilnehmenden Mannschaften konnten ihre wunderschöne Preise in Empfang nehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.