21.06.2016, 03:18 Uhr

Steirisches Landeswappen für PIL durch LH Schützenhöfer überreicht

Leibnitz: Kindermannzentrum |

Das Physikotherapeutische Institut Leibnitz - kurz PIL - wurde mit dem Steirischen Landeswappen für ihre Verdienste rund um Patienten, Mitarbeiter und Partner ausgezeichnet.

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte vor vielen politischen Vertretern und Gästen die ehrenvolle Urkunde und lobte bei seiner Festrede die Leistungen des Instituts. Bürgermeister Helmut Leitenberger reflektierte auf die gute Zusammenarbeit und betonte die Wichtigkeit der Einrichtung für die leibnitzer Bevölkerung. Auch der Hausherr - Senator Kindermann - sowie alle Mitarbeiter der Einrichtung waren vertreten und ließen die Geschäftsführung und Eigentümer hochleben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.