29.03.2016, 09:36 Uhr

Brauchtumsfeuer in Niklasdorf

Der Schein des Osterfeuers der FF Niklasdorf lockte auch heuer wieder zahlreiche Besucher an. (Foto: BFV Leoben/Schönauer)
NIKLASDORF. Traditionsgemäß wurde auch dieses Jahr am Ostersamstag auf dem Festplatz vor dem Feuerwehrhaus in Niklasdorf von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr ein Brauchtumsfeuer entzündet.
Zu diesem Osterfeuer übernahmen die Kameraden der Feuerwehr die Bewirtung mit Getränken und für die Kinder gab es Gratisgetränke und Ostereier. Zahlreiche Schaulustige folgten der Einladung der Feuerwehr und der Marktgemeinde, um sich rund um das Feuer bestens zu unterhalten. In der geselligen Runde sah man unter anderem auch LAbg. Marco Triller und Bürgermeister Johann Marak.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.