29.04.2016, 16:31 Uhr

Eine Stärkung für den Dechant

Dechant Clemens Grill (2.v.li.) mit dem Gastgeschenk der Bürgermeister des Liesingtales. (Foto: KK)
MAUTERN. Pater Clemens Grill lud anlässlich seiner Ernennung zum Dechant zu einem Empfang in das Kloster Mauern. Viele Persönlichkeiten aus Kirche, Wirtschaft und Politik verbrachten einige Stunden in gemütlicher Atmosphäre. Die Bürgermeister des Pfarrverbandes Hans Schrabacher (Wald am Schoberpaß), Andreas Kühberger (Mautern), Karl Dobnigg (Kammern) und Joachim Lackner (Traboch) überreichten einen Warenkorb mit Produkten aus der Region. Der Korb soll für den Dechant eine Stärkung bei seiner kräfteraubenden und zeitintensiven Tätigkeit sein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.