03.05.2016, 10:57 Uhr

Maibaumaufstellen der Steirerherzen Seegraben

Mit Muskelkraft und Geschick stellten die Mitglieder der Steirerherzen Seegraben auch heuer wieder ihren Maibaum auf. (Foto: KK)
LEOBEN. Kräftig angepackt wurde beim traditionellen Maibaumaufstellen der Steirerherzen Seegraben. Ohne technische Hilfsmittel stellten die Mitglieder des Trachtenvereines den bunt geschmückten Maibaum mittels Muskelkraft in die Senkrechte.
Eine wichtige Tradition, die dem Trachtenverein als Kultur- und Brauchtumsträger am Herzen liegt. Ein gemeinsamer Auftritt der gesamten Tanztruppe der Steirerherzen Seegraben, mit Tänzern von vier bis 75 Jahren, rundete die Feierlichkeiten am Vorabend zum 1. Mai ab.

Trachtenvereinsobmann Johann Leicht freute sich über die große Besucheranzahl und den gelebten steirischen Brauchtum. Der Trachtenverein erfährt geradezu einen Boom an aktiven Mitgliedern, begeisterten Tänzern sowie Besuchern bei den unzähligen Veranstaltungen. Das Maibaumaufstellen gibt es bei den Steirerherzen seit Jahrzehnten und die Verantwortlichen des Vereines sind sich sicher, dass es diese Veranstaltung noch viele weitere Jahre geben wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.