20.08.2016, 12:33 Uhr

Musik von allen Saiten in Leoben

"Gitarrenklänge" in Leoben

Mit „Gitarrenklänge“ wurde der Musiksommer in Leoben um eine interessante Facette reicher.

LEOBEN. Hocherfreut zeigte sich Citymanager Anton Hirschmann über das Interesse an der Veranstaltung „Gitarrenklänge“ auf dem Leobener Hauptplatz. „Mit der Idee zu dieser Veranstaltung wollen wir einfach das musikalische Angebot in Leoben um eine interessante Facette erweitern. Und ich würde sagen, dass ist
uns gelungen!“ Damit hat er wohl recht. Man spürt die Freude bei den Musikern, wenn diese ihr musikalisches Können vor einem interessierten Publikum unter Beweis stellen dürfen. Und im Gegenzug sorgt der „fliegende (Bühnen-) Wechsel“ der Musiker bei den Zuhörern für Gefallen. Auch Musiklehrer Arno Pfeiler zeigt sich von der Idee begeistert, Amateuren die Möglichkeit zu geben, vor Publikum aufzutreten. Und auf die Frage, was Musik für ihn bedeutet antwortet der Vollblutmusiker wie aus der Pistole geschossen: „Meine schönsten Erlebnisse verdanke ich der Musik. Musik bleibt, ist echt und kann unglaublich intensiv sein!“ Nach einem gemeinsamen Auftritt aller Gitarristen werkten noch die Profis „Arno and friends“ und die Gruppe „Tym&Co“.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.