16.03.2016, 11:49 Uhr

Spangerlschießen des ASKÖ-Kammern

Die stolzen Sieger des heurigen Kammerner Spangerlschießens. (Foto: KK)
KAMMERN. Schon zur Tradition geworden ist das jährliche Spangerlschießen in Kammern, welches vom ASKÖ-Sportverein organisiert und auf der Asphaltstockbahn beim Kinderfreundeheim durchgeführt wird. Bei dem Schießen konnte Obmann GR Markus Stabler eine überaus große Anzahl von Stocksportfreunden begrüßen.
Mit Dieter Berger gab es den Tagessieger. Er erreichte 59 von 60 möglichen Punkten. Die nächsten Ränge in der Herrenklasse belegten mit jeweils 58 Punkten Siegfried Kogler, Erich Putz und Erich Schneider. In der Damenklasse siegte Karoline Maxl (56 Punkte) vor Edith Eibegger und Marianne Stabler mit jeweils 55 Punkten.
Erfreulich war auch die große Anzahl von teilnehmenden Kindern. So erreichten Patrick Purgar 58 und Nico Mitterer 57 Punkte. In den einzelnen Kinderklassen kamen Anna Kügerl, Katharina Kügerl, Maximilian Hartenfelser, Philip Purgar, Benjamin Gietl, Anton Stabler und Matthias Schachner ebenfalls in die Pokalränge.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.