30.08.2016, 15:16 Uhr

Auf der Leobener Wiesen geht's bald wieder um

Komm in Tracht zum Leobener Wiesenfest, egal ob steirisch oder modern, Hauptsache Wiesenstimmung kommt auf. (Foto: Pashkovskaya)

Im Dirndl oder Lederhose zum Leobener Wiesenfest, von 8. bis 11. September auf der Brandlwiese.

LEOBEN. Was liegt näher, als in der "Gösser Bierstadt" Leoben ein großes Bierfest mit Wiesenflair zu veranstalten? Denn was für München das Oktoberfest ist, das ist für Leoben das Wiesenfest. Zwar nicht so gigantisch und ausufernd, aber um nichts weniger attraktiv und lustig.
Vor allem die Musikauswahl der Organisatoren, Melitta und Franz "Franky" Brandl sowie Max Klarmann, kann sich sehen bzw. hören lassen. An den vier Tagen, von Donnerstag, 8. September bis Sonntag, 11. September, können viele Stars der Schlager- und Unterhaltungs- und Volksmusikszene auf der Leobener Wiesen erlebt werden. Von den Grafen über Michelle und die Schwoazstoana bis hin zu den Seern wurden heuer einige Höhepunkte auf die Beine bzw. auf die Wiese gestellt.

Sie kommen über'n See

"Wie a wild's Wasser" kommen die Seer heuer am Eröffnungstag, Donnerstag, 8. September, nach Leoben und unterhalten mit ihrer Musik die Gäste auf der Brandlwiese. Wie keine andere Band stehen die Seer für die Liebe zur Heimat und die Sehnsucht nach der Schönheit der Natur. Der Erfolg gibt ihnen Recht. Im riesigen 3.000 Quadratmeter großen Zelt werden sie mit Klassikern wie "Dahoam" oder "Junischnee" für eine einmalige Stimmung sorgen.
Da kann auch das Wetter der Stimmung keinen Abbruch tun, denn mit Heizung und kühlenden Thermoplanen ist das Wiesenzelt gegen Temperaturschwankungen gewappnet. Das Zelt und der große Vergnügungspark sind am Donnerstag ab 17 Uhr geöffnet und Freitag und Samstag ab 15 Uhr. Am Sonntag ab 10 Uhr startet der Frühschoppen um 10 Uhr.

Alles Wiese in Leoben

Das Leobener Wiesenfest ist von 8. bis 11. September auf der Brandlwiese in Lerchenfeld, Kreuzfeldweg (nahe dem Hofer-Markt). Es gibt Gratis-Parkplätze und einen Vergnügungspark mit vielen Attraktionen für Kinder und Erwachsene.
Kartenvorverkauf
Vorverkaufstickets zum Preis von 20 Euro für das Konzert "Der Seer" am Donnerstag, dem 8. September, gibt es in der Stadtinformation Leoben (Tel. 03842/4062302) und in den Filialen der Raiffeisenbanken Leoben-Bruck sowie in der Steiermärkischen Sparkasse in Leoben, Bruck und Kapfenberg. An der Abendkasse kosten die Karten 26 Euro.
Informationen bezüglich Firmentische bzw. VIP-Einzeltickets für die VIP-Lounge gibt's unter Tel. 0664/332 29 62. Neu sind heuer VIP-Einzeltickets für alle drei Tage.
Am Samstag, 10. September, steigt ab 15 Uhr der Kindernachmittag mit ermäßigten Preisen im Vergnügungspark.
Am Sonntag ist der Eintritt zum Wiesenfest frei.

Programm

Donnerstag, 8. September:
Ab 17 Uhr: Bauernkapelle St. Stefan-Kaisersberg
19.30 Uhr: Bieranstich und DJ YAGA
21.30 Uhr: Die Seer

Freitag, 9. September:
Kindernachmittag
Ab 15 Uhr: Trucker Andy
Arno & Band
Die Grafen
Michelle

Samstag, 10. September:
Ab 15 Uhr: Kindernachmittag
Die Steirisch Böhmische
Schwoazstoana
Carrière

Sonntag, 11. September:
Ab 10 Uhr: Frühschoppen
Kammerner Dorfmusi
Die Runden Oberkrainer


Alle Infos: www.wiesenfest-leoben.at oder Tel. 0664/3322962
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.