03.05.2016, 14:05 Uhr

Ein großes Fest im alten Dorf von St. Michael

Am alten Dorfplatz trifft sich am Pfingssonntag ganz St. Michael zum Dorffest. (Foto: KK)
Sankt Michael in der Obersteiermark: Dorfplatz | ST. MICHAEL. Ein Erfrischungsstop der Murtal Classic und die Kulinarik der Initative GenussReich rund um Reiting und Eisenstraße setzen am Pfingstsonntag, 15. Mai, Impulse im alten Dorf der Marktgemeinde Sankt Michael.

Sankt Michael begrüßt Fahrer und Gäste mit der Marktmusik auf seinem unglaublich schönen und in seiner Ursprünglichkeit erhaltenem alten Dorfplatz. Mehr als 200 Oldtimer werden zwischen 9.30 und 12 Uhr vor dem Eberhard zu besichtigen sein und an vergangene Zeiten erinnern. Der Platz vor dem Eberhard ist schon seit mehr als 500 Jahren Markt-, Rast- und Festplatz.
Und die Michaeler feiern am Pfingstsonntag ihr Dorf wieder mit einem Fest. Die alte Greisslerei am Platz öffnet für diesen Tag. Ab Mittag wird vom Murtal G’span aufg’spielt und getanzt.

Höhepunkte des von den Michaeler Vereinen gestalteten Programms werden ein Auftritt der LoaSinger, Trachtentanz und eine Kickbox Vorführungen sein. Und die Kinder werden eine spannende Überraschung im Dorf erleben. Kulinarisch verwöhnt Ilse, die Wirtin im Eberhard, mit GenussReich Spezialitäten und unter der Patronanz der Pfarre unsere Gäste aus Syrien.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.