16.08.2016, 13:47 Uhr

Leobener Weinfest als Fest der Sinne

Der Leobener Hauptplatz wird beim Weinfest zum stimmigen Weindorf. (Foto: Freisinger)
Am Freitag, 26. August, verwandelt sich der Hauptplatz bereits zum siebenten Mal in ein hochsteirisches Weindorf. Ab 16 Uhr präsentieren an die 30 steirische Weinbauern ihre besten Tropfen im stimmungsvollen Ambiente.

LEOBEN. Was vor einigen Jahren noch als kühnes Vorhaben bezeichnet wurde, ist mittlerweile aus Leoben nicht mehr wegzudenken: Das Weinfest in der Bierstadt wurde zu einem riesigen Erfolg. Viele Weinliebhaber aus der Stadt und Region haben diesen Termin dick in ihrem Kalender angestrichen.
Veranstalter ist nach wie vor der Tourismusverband Leoben mit Obmann Anton Hirschmann und Geschäftsführerin Andrea Moder an der Spitze. Unterstützend dabei ist seit Beginn der steirische Weinbaudirektor Werner Luttenberger. Ihm ist es zu verdanken, dass das Leobener Weinfest im südsteirischen Raum inzwischen einen hervorragenden Ruf hat und die Weinbauern sehr gerne nach Leoben kommen, um ihre besten Weine zu präsentieren.


Weinwanderung im "Wohnzimmer" der Stadt

Die Weinliebhaber können von Weinbauer zu Weinbauer »wandern«, die edlen Tropfen verkosten und mit den Experten ein wenig fachsimpeln. Das Verkostungsglas, das an diesem Tag wohl das wichtigste Utensil ist, kann am Eingang zum Weindorf gegen eine Kaution von zwei Euro ausgeborgt werden. Neben Stehtischen laden Tische, Bänke und Strohballen zum Verweilen ein.
Als Ergänzung zu den erlesenen Weinspezialitäten werden die Bäuerinnen aus der Region deftige Leckerbissen und frisch zubereitete Krapfen servieren. Und weil zu einem Fest die passende Musik gehört, sorgen „Die Weinfestler“, „Hammerstoak“ und „Steirer Power“ für beste Stimmung.


Besuch der Weinhoheiten

Ein weiterer Höhepunkt des Festes ist der Besuch von Weinkönigin Johanna II. gemeinsam mit den Weinprinzessinnen Madeleine und Elisabeth. Auch eine Abordnung der Weinritter erweist der Veranstaltung die Ehre.
Los geht es am Freitag, den 26. August um 16 Uhr, die offizielle Eröffnung mit Bürgermeister Kurt Wallner, Dechant Clemens Grill, Weinbaudirektor Luttenberger, den Weinhoheiten und den Verantwortlichen des Tourismusverbandes Leoben findet um 18 Uhr statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.