08.07.2016, 10:05 Uhr

Neuer Spielplatz bringt mehr Kinderlachen nach St. Peter-Freienstein

Viel Spaß und Spielemöglichkeiten für die kleinen Bürger bietet der neue Kinderspielplatz in St. Peter-Freienstein. (Foto: KK)
ST. PETER-FRST. In St. Peter wird zukünftig mehr gelacht, getobt und gespielt. Der neu errichtete Spielpatz in der Gemeinde wurde mit einem großen Familien- und Spielefest eröffnet.
Für die Finanzierung des neuen Spielplatzes übernahm das Land Steiermark die Hälfte der Kosten für die Spielgeräte, in der Höhe von 15.000 Euro. Pfarrer Johannes Freitag segnete die neuen Spielgeräte und Landesrat Anton Lang würdigte die gute Arbeit der Marktgemeinde zum Wohle ihrer kleinsten Bürger. Auch für musikalische Umrahmung war mit den Musikschullehrern Hubmann Gottfried und Bernhard Adami bestens gesorgt. Für die anwesenden Kinder gab es ein eigenes Kinderprogramm mit Zauberer, Kinderschminken und Lamaführung. Gestärkt nach dem vielen Spielen wurden die Kinder mit Gebäck von der Bäckerei Weber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.