02.08.2016, 09:26 Uhr

Wir kaufen daheim, wir essen daheim!

Uns Steirern sagt man nach, dass wir gesellige und freundliche Leute sind. Und dass wir mitunter gerne ins Wirtshaus gehen. Ich maße mir an, diese Eigenschaften zu besitzen. Ob es ein uriges Wirtshaus oder ein feines Restaurant ist, ich schätze die steirische Gastlichkeit. Mir sind regionale Produkte wichtig: Der Wirt, der mir sagen kann, von welchem Bauern er sein Fleisch bezieht, woher der Käse kommt, ist mir lieber als der Haubenkoch, der Rindfleisch aus Argentinien und Spargel aus Peru bezieht. Nicht dass ich mitunter einen Ausflug in die weite Welt der Kulinarik nicht schätze, aber ich liebe die steirische Küche. Mit Zutaten, die nahezu ums Eck geerntet oder geschlachtet werden. Darum sind mir Kulinarikinitiativen wie die der Steirischen Dorfwirte oder des GenussReichs willkommen. Wir kaufen daheim, wir essen auch gerne daheim!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.